Inhalt
Wir über uns
Aktuelles
  SSB-Newsletter
Aus- und Fortbildung
Service
  Dokumente
  Sportförderung
  Sportvereine
  Termine
Sportjugend
Freizeiten
Sportabzeichen
Moonsport
Sport meets Music
Göttinger Sportschau
Mission Olympic 2009
Projekt Schule-Verein
Kontakt
  Vorstand
  Geschäftsstelle
  E-Mail
Archiv
Impressum






 

 Archivierte Meldungen von 2006

Haus des Sports
Geschäftsstelle geschlossen
(23.12.06) Die Geschäftsstelle des Stadtsportbundes ist vom 27. bis 29. Dezember 2006 geschlossen.
 
Go Sports
Hochzufriedene Veranstalter
(12.12.06) Die Organisatoren von Go Sports -Tag des Sports sind hoch zufrieden mit der Veranstaltung in der Lokhalle. Begeisternde Auftritte auf der Bühne, das riesige Angebot von Vorführungen, Mitmachaktionen und die vielen positiven Rückmeldungen aller Beteiligten zeigten, dass der Mix stimmte.
 
Go Sports -Tag des Sports
Attraktives Programm für Jung und Alt
(08.12.06) Am Sonntag, den 10.12.2006, öffnet die Lokhalle die Pforten. Dann kann es endlich losgehen: "Go Sports -Tag des Sports" wird eröffnet von OB Wolfgang Meyer und Prof. Schröder (1. Vors. SSB).  Damit die Eröffnung auch unter einem sportlichen Stern steht, werden sich Wolfgang Meyer und Jürgen Schröder beim Speedkick messen.
 
LSB Niedersachsen
35. Landessporttag: 25 Mio Euro für Sportstättensanierung
(27.11.06) „Ich werde mich auch in den nächsten vier Jahren weiter so wie bisher für den Vereinssport einsetzen“, kündigte der sichtlich überwältigte LSB-Präsident Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach nach seiner erneuten Wiederwahl an. Die 338 Delegierten des 35. Landessporttages in Osnabrück hatten Dr. Umbach, der seit zehn Jahren LSB-Präsident ist, mit ihrem einstimmigen Votum einen deutlichen Vertrauensbeweis ausgesprochen und zugleich damit die sportpolitische wie verbandspolitische Ausrichtung des LSB als Dachorganisation des Vereinssports bestätigt.
 
Go Sports -Tag des Sports in der Lokhalle
Kommen - Sehen - Mitmachen
(24.11.06) Am 10.12.2006 findet von 11 - 18 Uhr zum ersten Mal eine Breiten- und Spitzensportveranstaltung der Göttinger Sportvereine und -verbände in der Lokhalle statt. Dies ist durch das logistische Know how der GWG und der freundlichen Unterstützung von Sponsoren möglich geworden. Bei Go Sports – Tag des Sports wird die Lokhalle samt Foyer zu einem Ort der sportlichen Vorführungen, Mitmachaktionen und Begegnungen für Jung und Alt.
 
Stadt-Tombola
"Wir haben das Auto gewonnen"
(11.11.06) Das erste von drei Autos der Stadt-Tombola hat den Besitzer gewechselt. Jüngst übergab Hans-Jürgen Mack (SSB) der 16jähigen Caroline Ehbrecht im Autohaus Nippon den nagelneuen Hyundai Getz der stolzen Besitzerin.
 
Stadt-Tombola 2006
Besser schießen dank Stadttombola
(14.10.06) Aus dem Erlös der Stadttombola werden alljährlich Kultur- und Sportprojekte  für Jugendliche gefördert. So haben die Jungschützen des Schützenvereins Niedersachsen Geld für Gewehre und Ausrüstung erhalten.
 
Stadt-Tombola 2006
Kinder trommeln dank Tombola
(07.10.06) Kultur kostet Geld. Darum fördert der Göttinger Stadtsportbund mit seiner Tombola alljährlich Kinder- und Jugendprojekte. Einige, wie die „Afrikanischen Kinder-Welten“ des Kommunikations- und Aktionszentrums (Kaz), würde es sonst gar nicht geben.
 
Kultur und Sport
Zusammenarbeit Deutsches Theater und SSB
(19.09.06) Das Deutsche Theater (DT) und der Stadtsportbund Göttingen (SSB) haben erstmalig in ihrer Geschichte eine Zusammenarbeit vereinbart. Das erste Projekt "Bewegungstheater" wird derzeit beim SC Hainberg begonnen.
 
Stadt-Tombola 2006
Für 1 Euro ein Auto bekommen
(19.09.06) Am 2. September eröffnete OB Jürgen Danielowski die 6. Stadt-Tombola des SSB Göttingen zugunsten von Jugendprojekten in Sport und Kultur. Auf die Loskäufer warten Preise im Wert von ca. 120.000 €. Täglich können bis zum 4.11.2006 in der Weender Straße von 10 -18 Uhr Lose gekauft werden. Auch sonntags hat der Losverkauf geöffnet: von 12 – 18 Uhr.
 
Sterne des Sports
Kaum Interesse: Wettbewerb abgesagt
(19.09.06) Zweimal wurden alle Vereine aus dem Bereich des Stadtsportbundes angeschrieben. Dem Brief mit der Ausschreibung für die Gemeinschaftsaktion des SSB mit dem Sponsor Volksbank Göttingen folgten Erinnerungszeilen. Resultat der Bemühungen ganze zwei Vereine bekundeten Interesse, am Wettbewerb teilzunehmen.
 
LSB Sportstättenbaumaßnahmen
Wichtige Frist - Änderung des Verfahrens zur Förderung von Sportstättenbaumaßnahmen
(19.09.06) Der SSB verteilt die kommunalen und landesweiten Fördergelder im Sportstättenbau. Da das Präsidium des LSB Niedersachsen das Verfahren für die Förderung Anfang September umgestellt hat, gelten neue Fristen.
 
Stadt-Tombola 2006
Prominente verkaufen Lose
(09.09.06) Bekannte Göttinger in der Innenstadt heute als Losverkäufer unterwegs: Mit einem Los vielleicht gewinnen, zumindest einen Trostpreis absahnen und ganz sicher Gutes tun: das ermöglicht die Stadttombola. Am heutigen Sonnabend verkaufen Göttinger Prominente in der Innenstadt Lose.
 
Ballett
Neues ASC BallettCentrum
(23.08.06) Ein Traum geht in Erfüllung: Das ASC-Ballett vergößert sich nun auch räumlich. Im  September wid für die kleinen und großen Tänzerinnen das neue ASC- BallettCentrum eröffnet.
 
4. Elliehäuser Wohltätigkeitslauf
run and bike ... for help
(22.08.06) Bereits zum 4. Mal findet der Elliehäuser Wohltätigkeitslauf statt. Die ehrenamtlich organisierte Veranstaltung um das Team von Karin und Uwe Oberdieck und Corinna Richter managen am Sonntag, den 3.9.06, Laufen und biken für den guten Zweck. Der Wohltätigkeitslauf ist Südniedersachsens einzige Laufsportveranstaltung für ausschließlich soziale Zwecke.
 
Heft Sommer 2006
Die Qualität des Vereinsangebotes zählt
(03.08.06) Auf der Jahreshauptversammlung Ende April wurde Andreas Bartsch zum neuen Präsidenten des ASC Göttingen gewählt. Der Nachfolger von Heinz Hochgrebe zeigt im Interview einige Perspektiven für den größten Göttinger Sportverein auf.
 
FSJ
"Zwölf Monate Freude bei der Arbeit mit Kindern im Sport"
(03.08.06) 50 junge Männer beenden Freiwilliges Soziales Jahr. Mit einem fünftägigen Seminar ‚Langeoog 2006' haben fünfzig Menschen zwischen 17 und 24 Jahre noch einmal gezeigt, was sie während ihres Freiwilligen Sozialen Jahres in Sportvereinen aus Niedersachen und Bremen gelernt haben.
 
SportEhrenamtsCard
Bürgerschaftliches Engagement
(02.08.06) „SportEhrenamtsCard Niedersachsen stärkt Ehrenamt“ Niedersachsens Sportminister Uwe Schünemann sieht das bürgerschaftliche Engagement durch die Einführung der „SportEhrenamtsCard“ (SEC) gestärkt.
 
Wassersportfest 2006
go boating Veranstalter hochzufrieden
(17.07.06) Die Veranstaltergemeinschaft von "go boating 2006" war hoch zufrieden. Das tolle Angebot der Wassersportvereine in Göttingen fand bei der Bevölkerung Göttingens einen großen Anklang.
 
Boule
Savoir Vivre beim SC Hainberg
(10.07.06) “Allez les boules“ heißt es  am 15. Juli, von 14 bis 17 Uhr im “carré d’honeur” des SC Hainbergs auf den Terrassen. Der SC Hainberg und die IDB Zietenterrassen mbH & Co. KG laden alle am Boule Interessierten ein, eine ruhige Turnierkugel zu schieben und das "savoir vivre" zu erleben.
 
go boating 2006
Das Wassersportfest der Region
(06.07.06) Go boating, das Wassersportfest der Region, findet für alle "Wasserratten", und solche, die es werden wollen, am Sonntag, den 16. Juli 2006, von 11-18 Uhr auf dem Göttinger Kiessee statt.
 
Jobbörse
Übungsleiter / Helfer gesucht
(06.07.06) Die Turnabteilung des Sportvereins Grün-Weiß Hagenberg e.V. sucht Übungsleiter und Helfer mit Motivation und Ausdauer für das Kinderturnen ab September 2006. Trainingszeit: jeden Donnerstag von 15.- 18.00 Uhr. Gruppen: Eltern-Kind (3 - 6 Jahre und ab 6 Jahren).
 
WM 2006
Die Sportjugend veranstaltet den WM-ATHLON
(07.06.06) Das WM-Fieber hat auch den SSB Göttingen erfasst. Der Vorstand der Sportjugend wird sich während der WM in der Lokhalle mit einer besonderen Aktion präsentieren, dem  "WM-ATHLON".
 
Sportplakette der Stadt Göttingen
Gold für Minah
(01.06.06) Der amtierende Deutsche Meister im Zehnkampf, Jacob Minah, erhielt nachträglich aus den Händen von Günter Berg (1. Vorsitzender Tuspo 61) und Rolf Geese (1.Vorsitzender LG Göttingen) die Sportplakette in Gold und die Urkunde der Stadt Göttingen für besondere sportliche Verdienste.
 
DOSB
Gründung des DOSB als bedeutendes Ereignis der deutschen Sportgeschichte
(25.05.06) Bei der konstituierenden Sitzung der neuen Dachorganisation des deutschen Sports, des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), wurde der Fechtolympiasieger Dr. Thomas Bach zum ersten Präsidenten gewählt. Den scheidenden Präsidenten des Deutschen Sportbundes, Manfred von Richthofen, berief die Versammlung im Congress Center Messe Frankfurt zum ersten DOSB-Ehrenpräsidenten.
 
Jobbbörse
Hier gibt es Arbeit!
(25.05.06) Sie suchen Arbeit oder haben welche? Auf unserer Seite "Jobbörse" finden sie aktuelle Angebote nicht nur auf kommunaler Ebene, sondern auch auf Landes- und Bundesebene.
 
Jobbörse
Landestrainer/in für Talentfindung / Talententwicklung gesucht
(25.05.06) Der LandesSportBund Niedersachsen e.V. - Dachverband von 58 Landesfachverbänden und ca. 9.400 Sportvereinen mit mehr als 2,9 Millionen Mitgliedern - sucht zum 1.9.2006
eine hauptberufliche Landestrainerin bzw. einen hauptberuflichen Landestrainer für Talentfindung / Talententwicklung für die Bundesstützpunkte in Hannover.
 
WM 2006
Freiwillige Helfer - große Stützen der Fußball-WM
(24.05.06) Vermutlich noch nie zuvor wurden die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer bei einer Veranstaltung im organisierten Sport so professionell für ihre Aufgaben vorbereitet wie bei der FIFA WM 2006, die vom 9. Juni bis zum 9. Juli in Deutschland ausgetragen wird:
 
Haus des Sports
Parkplatz wieder geöffnet
(24.05.06) Frohe Kunde für Besucher des Stadtsportbundes. Die umfangreichen Umbaumaßnahmen im Sportpark Jahnstadion stehen kurz vor dem Abschluss.
 
Deutsches Sportabzeichen
Beim Erwerb des Sportordens kann auch gerudert werden
(23.05.06) Das Deutsche Sportabzeichen, 1913 von Carl Diem in Deutschland eingeführt, ist 93 Jahre alt und beliebter als je zuvor. Im Jahr 2005 gab es mit rund 918.000 dokumentierten Abnahmen einen neuen Teilnehmer-Rekord und eine Steigerung um 4,05 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als 891.000 Kinder und Erwachsene den deutschen Sportorden erwarben.
 
WM Village
Generalprobe des Sartorius WM Village
(23.05.06) Dreizehn Tage vor dem Beginn der FIFA Fußballweltmeisterschaft erlebt die 10 x 8 Meter große Leinwand im WM Sartorius Village in der Lokhalle Göttingen ihre Generalprobe.
 
NTB
Rendezvous der Besten
(22.05.06) Am 10. Juni, 14.00 Uhr, findet in der Godehardhalle Göttingen der neue Showgruppenwettbewerb „Rendezvous der Besten“ des Niedersächsischen Turner-Bundes statt.
 
1-Euro-Jobs
Infoabend für Sportvereine
(19.05.06) Sie suchen für ihren Sportverein Mitarbeiter/innen? Dann sind sie beim Infoabend des SSB richtig. Frau Lorenz vom Projekt DIVA der VHS stellt Fördermöglichkeiten im Rahmen der 1-Euro-Jobs  für Personen über 50 bzw. 58 Jahren vor. Die ALG II Bezieher können von Vereinen und Fachverbänden für einen gewissen Zeitraum über DIVA verpflichtet werden.
 
Stammzellenspende
Auf den Typ kommt es an!
(18.05.06) In Zusammenarbeit mit dem NKR (Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender – Register) soll am DIES ACADEMICUS (Universitätssporttag)  Teilnehmern und Zuschauern die Möglichkeit gegeben werden, sich durch eine kleine Blutspende von nur 5ml in das Knochenmark- und Stammzellspender Register aufnehmen zu lassen.
 
Deutsches Sportabzeichen
SSB: Positivtrend fortsetzen
(18.05.06) Das Deutsche Sportabzeichen (DSA), 1913 von Carl Diem in Deutschland eingeführt, ist beliebter als je zuvor. Der Deutsche Sportbund (DSB) registrierte im Jahr 2005 rund 918.000 abgelegte Prüfungen. Das ist ein neuer Teilnehmer-Rekord und eine Steigerung von gut vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Besonderen Grund zur Freude hat der Stadtsportbund Göttingen (SSB).
 
Schaden des Monats
Das Ende eines Hockeytraumes
(15.05.06) Das Damen-Hockeyteam des UHC hatte endlich den ersehnten Aufstieg geschafft: Ausgelassen und glücklich feierte man im Klubheim den tollen Erfolg und den Sprung in die höhere Klasse. Die Stimmung war gerade auf dem Höhepunkt, als sich Spielerin Gaby und auf den Nachhauseweg machte. Gut gelaunt verließ sie das Vereinsheim und ging die Treppe runter, an der das Licht ausgefallen war. Dabei verfehlte sie eine Stufe, stürzte und schlug hart mit dem Rücken auf den kantigen Beton.
 
Öffentlichkeitsarbeit
Der aktuelle Newsletter ist erschienen
(15.05.06) Der neue Newsletter des SSB liegt "frisch" in den elektronischen Postfächern seiner Bezieher. Sportvereine und -verbände, Übungsleiter, Print- und Sendemedien, Politik, Verwaltung und Sportinteressierte erhalten den aktuellen, kostenlosen Newsletter. Neu dazu gekommen sind eine Übungsleiter- und eine Jobbörse.
 
Deutsches Sportabzeichen
Im Stadion und auf den Terrassen
(13.05.06) Ab 18. Mai ist es wieder soweit: Das DSA wird von unseren bewährten Prüfern abgenommen. Und zum Auftakt ist DSA-Schirmherr Jacob Minah im Stadion mit dabei.
 
Hauptausschuss III
Mitarbeiter für Sportvereine
(10.05.06) Sie suchen für ihren Sportverein Mitarbeiter/innen? Dann sind sie bei DIVA richtig. Frau Diana-Beatha Lorenz, Projektleiterin der bei der VHS angesiedelten Erfahrungs- und Dienstleistungsagentur DIVA machte den anwesenden Vereinsvertretern auf dem Hauptausschuss interessante Angebote.
 
Hauptausschuss II
MTV Geismar – der FC Bayern des Sportabzeichens
(10.05.06) 25 Vereine und sieben Fachverbände waren im Clubhaus des SC Hainberg auf den Zietenterrassen am Montag, den 8. Mai, vertreten. Sie erlebten zwei Stunden, gespickt  mit zahlreichen Informationen sowie Ehrungen für das Deutsche Sportabzeichen.
 
Hauptausschuss I
Stadtsportbund zieht positive Bilanz des Jahres 2005
(10.05.06) Ein positives Fazit des Jahres 2005, das ein wenig vom mäßigen Erfolg der Stadttombola getrübt ist, zogen jetzt Vertreter des Stadtsportbundes (SSB) auf ihrer Hauptausschussitzung im Vereinsheim des SC Hainberg. Ein anderes Thema war eine künftige Zusammenarbeit zwischen SSB und Deutschem Theater.
 
Fußball-WM
Vorverkaufsstart Sartorius WM Village in der Lokhalle
(10.05.06) Es sind nur noch 31 Tage bis die Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland um 18. Uhr in München angepfiffen wird. Vier Wochen wird es dann in ganz Deutschland nur das Thema Fußball geben. Auch in der LOKHALLE Göttingen wird es heiß hergehen. In der Zeit vom 09.06. – 09.07.2006 wird das Sartorius WM Village stattfinden.
 
Haus des Sports
Umbauarbeiten im Jahnstadion
(08.05.06) Besucher des Haus des Sports, die mit dem PKW kommen, können für einige Zeit nicht die Parkplätze direkt vor der Tür nutzen. Momentan sind umfangreiche Bauarbeiten (Umgestaltung der Fußballplätze) direkt vor der Geschäftsstelle des SSB im Gange.
 
Schwimmen
Kinder müssen schwimmen lernen - Schwimmen rettet Leben!
(20.04.06) Anlässlich der Hammer Bädertage am 15. und 16. März 2006 haben die Veranstalter den Beschluss des Deutschen Schwimm-Verbandes e. V. zur Notwendigkeit des Anfängerschwimmens im Kindesalter bekräftigt und gemeinsam den entsprechenden Aufruf unterzeichnet, der folgenden Wortlaut hat:
 
Geschäftsstelle
Neue Öffnungszeiten
(19.04.06) Der SSB kommt dem gesteigerten Informationsbedürfnis der Göttinger Bevölkerung sowie der Vereine und Verbände entgegen und bietet mehr Öffnungszeiten an. 
 
Ehrenamt
2. Freiwilligensurvey 2004 veröffentlicht
(18.04.06) Zum zweiten Mal nach 1999 wurde im Auftrag vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) der sogenannte „Freiwilligensurvey“ durchgeführt. Grundlage dieser repräsentativen Längsschnittuntersuchung ist eine Befragung von etwa 15.000 Personen. Einige Ergebnisse des aktuellen Surveys in Kürze:
 
Schaden des Monats
Unglücklicher Treffer beendet Tenniskarriere
(15.04.06) Die Teamkollegen von Axel blickten gespannt auf ihren Kapitän, als dieser seinen Aufschlag zum Matchgewinn servierte. Platziert und hart schlug der Tennisball im Feld des Gegners auf und wurde von diesem gekonnt retouniert.
 
Fußball
Verlängerung des Tipp-Kick Trainingslagers im Kaufpark
(13.04.06) Auf Grund des großen Erfolges und der vielen Tipp-Kickler, die sich derzeit im Kaufpark an den Spielfeldern heiße Duelle liefern, wird das Tipp-Kick Trainingslager noch eine weitere Woche geöffnet sein.
 
Jobbörse
Marketingmitarbeiter/in gesucht
(12.04.06) Die Hochschulsport Marketing GmbH (HSM) ist ein Unternehmen, das seit 2003 die Vermarktungsrechte des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh) innehat und den Verband mit seinen derzeit 161 Mitgliedshochschulen in Vermarktungs-zusammenhängen unterstützt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Marketingmitarbeiter/in zur freiberuflichen Unterstützung des Unternehmens.
 
Jobbbörse
Generalsekretär/in gesucht
(12.04.06) Der Bund Deutscher Radfahrer, der Spitzenverband für den organisierten Radsport, mit 17 Landesverbänden und rund 2.600 Sportvereinen mit ca. 125.000 Mitgliedern - sucht eine/n Generalsekretär/in mit sehr guten Kenntnissen in der EDV sowie perfekter Beherrschung der französischen und englischen Sprache zur Leitung der Bundesgeschäftsstelle in Frankfurt.
 
Jobbörse
Geschäftsführer/in gesucht
(12.04.06) Die Hamburger Sportjugend ist mit rund 175.000 Mitgliedern der Kinder- und Jugendverband im Hamburger Sportbund e.V.(HSB), der mit rund 490.000 Mitgliedern aus 787 Sportvereinen und 51 Fachverbänden die größte Personenvereinigung der Stadt ist. Sie wird von den Kinder- und Jugendorganisationen der Vereine und Verbände gebildet, die Mitglieder im HSB sind.
 
Kanu
Kurse mit dem DKV-Gütesiegel
(12.04.06) Diese Anfängerschulungen richten sich besonders an Interessierte, die keine Vereinsmitglieder sind. So können die Teilnehmer unverbindlich testen ob der Kanusport das "Richtige" für sie ist ohne eine Vereinsmitgliedschaft einzugehen.
 
Futsal
DFB-Futsal-Cup feiert am Wochenende in Göttingen Premiere
(05.04.06) Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) feiert am Samstag und Sonntag, 8. und 9. April, eine Premiere: In Zusammenarbeit mit dem Ausrichter SVG Göttingen 07 findet in der Sporthalle Godehardstraße der erste DFB-Futsal-Cup statt.  Mit dem DFB-Futsal-Cup unternehmen wir den ersten Schritt, Futsal auch in Deutschland zu etablieren.“
 
Ehrung
Goldene Sportplakette der Stadt für Jacob Minah
(31.03.06) Leichtathlet Jacob Minah stand an der Spitze der Göttinger Sportler, die gestern Abend im Alten Rathaus für hervorragende Leistungen im Jahr 2005 mit der Sportplakette der Stadt geehrt wurden. Der Deutsche Zehnkampfmeister von der LGG erhielt als einziger die Auszeichnung in Gold. Silber gab es für Kanupolo-Spieler des GPC.
 
Jobbörse
Mitarbeiter gesucht
(30.03.06) Die Nationale Anti-Doping Agentur (NADA) ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts zur Förderung und Koordinierung des Kampfes gegen Doping im Sport. Für die Geschäftsstelle in Bonn suchen wir baldmöglichst ein(e) Mitarbeiter(in) für den Bereich Recht (Justitiar).
 
Jobbörse
Referent/in gesucht
(29.03.06) Die Sportjugend Rheinland-Pfalz ist die Jugendorganisation des Landessportbundes Rheinland-Pfalz. Auf der Geschäftsstelle der Sportjugend Rheinland-Pfalz ist zum 01. Juni 2006 die Stelle einer/s Referentin/Referenten für das Programm „Freiwilliges Soziales Jahr im Sport“ mit z. Zt. 40 Wochenstunden zu besetzen.
 
Sportwetten
Verbesserungen im Verbraucherschutz werden vorangebracht
(29.03.06) Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 28.03.06 ist ein Sportwettenmonopol des Landes weiterhin zulässig. Nach Auffassung des Bundesverfassungsgerichts liegen dem bestehenden staatlichen Wettmonopol für Sportwetten legitime Gemeinwohlziele, wie Bekämpfung der Spielsucht oder Schutz der Spieler vor irreführender Werbung, zu Grunde.
 
SSB Geschäftsstelle
Mehr Öffnungszeiten
(29.03.06) Der SSB erweitert seine Öffnungszeiten. Ab dem 02. Mai 2006 erreichen sie die Geschäftsstelle zu folgenden Zeiten:

montags - freitags: 09.00 - 12.00 Uhr
dienstags:              15.00 - 17.00 Uhr
donnerstags:          15.00 - 17.00 und 18.00 - 19.00 Uhr.

 
Staatliches Glücksspielmonopol
Bundesverfassungsgericht bestätigt ordnungspolitische Ausrichtung der Sportwetten
(28.03.06) DSB nimmt Monopolbestätigung mit Befriedigung zur Kenntnis
Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Thema Sportwetten wird noch sehr genau zu prüfen sein. Zum jetzigen Zeitpunkt aber lässt sich bereits sagen, dass der Deutsche Sportbund die mit dem Urteil verbundene Monopolbestätigung mit Genugtuung zur Kenntnis nimmt.
 
LSB
Online-Bestandserhebung ab 2008
(24.03.06) Das Präsidium hat beschlossen, dass die Bestandserhebung 2008 zum 1. Januar 2008 erstmals ausschließlich online und ausschließlicher Meldung nach Jahrgängen erfolgt. Der LSB wird deshalb für diese Bestandserhebung keine Papiervordrucke mehr erstellen.
 
Sportjugend
Freizeiten für Kinder und Jugendliche
(22.03.06) Auch in diesem Jahr bietet die Sportjugend Göttingen Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche zwischen neun und 17 Jahren an. Ziele sind in Wilhelmshausen an der Fulda, der Kaufunger Wald, Sardinien, Costa Dorada und Moliets Plage. Zusätzlich findet der Sportaustausch mit der englischen Partnerstadt Cheltenham statt.
 
Jobbörse
Trainer gesucht
(22.03.06) Der YONG-Verein für Taekwondo Göttingen e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Trainer/in für die Kindergruppen.
 
Multikultureller Fußball
6. Inter-Soccer-Cup von Sparta und Jugendhilfe
(20.03.06) Die Vereine Jugendhilfe Göttingen e.V. und Sparta Göttingen e.V. , laden zum 6. Inter-Soccer-Cup in Göttingen ein. Der Inter-Soccer-Cup ist ein offenes, multinationales Jugendfußballturnier für Freizeitmannschaften, bei dem der Spaß am Sport und an der gegenseitigen Begegnung im Vordergrund steht und weniger der reine Erfolgsgedanke.
 
Kreisturntag
DTB-Ehrenbrief für ASCer Helmut Stensch
(20.03.06) Der Kreisturntag im Clubhaus des MTV Grone nahm einen harmonischen Verlauf. Kleine Narzissentöpfchen auf den Tischen vermittelten einen Hauch von Frühling. Das Frühstücksbüfett mit musikalischer Untermalung vom Klavier sorgte zusätzlich für ein angenehmes Ambiente. 14 Punkte hatten  die 29 Delegierten aus 16 Vereinen des mitgliederstärksten Kreisfachverbandes zu bewältigen.
 
SSB Projekt
"Job & Sports" wird fortgesetzt
(20.03.06) Die Erfolgsgeschichte des SSB-Projekts „Job & Sports“ wird fortgeschrieben. Das niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit finanziert ein neues Projekt, das auf die Erkenntnisse von „Job & Sports“ baut und jungen Menschen mit der Förderung von Schlüsselqualifikationen durch Sport helfen will, im Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.
 
Ehrungen
Kauf Park Star Award: Auszeichnung für Klaus Bräuer
(17.03.06) Am 13. September 2005 verlieh der Kauf Park erstmalig seinen Kauf Park Star Award. Damit sollen Ehrenamtliche geehrt werden, die sich unermüdlich für ihren Verein oder Verband einsetzen, aber nie im Rampenlicht stehen. 
 
Deutsches Sportabzeichen
Tolle Steigerung: Fast 100 Prozent mehr als im Vorjahr
(15.03.06) Das ,Olympia des kleinen Mannes', das Deutsche Sportabzeichen (DSA), ist beim SSB im Aufwind. 2005 haben sich viele Schulen am DSA beteiligt. Ein ,dickes’ Dankeschön geht an die engagierten Lehrkräfte, die motivierten Schülerinnen und Schülerin der 14 Schulen sowie an die bravourösen Nachwuchsschwimmer der Waspo 08 mit ihren Übungsleiterinnen.
 
Schaden des Monats
Schatzmeister ausgeraubt
(13.03.06) Vertrauensschäden sind Schäden am Vermögen, also Geld oder Geldwerte eines Vereins, die „vorsätzlich“ oder „ohne Verschulden“ durch versicherte Personen entstehen. Wie wichtig eine Versicherung für diesen Bereich ist, musste kürzlich ausgerechnet der Schatzmeister eines Ski-Klubs erfahren:
 
Breitensport
20. Göttinger Frühjahrsvolkslauf
(13.03.06) Nur zwei Monate vor den Weltmeisterschafts-Festwochen steigt am 26. März die größte Laufparty in Südniedersachsen: die 20. Auflage des Frühjahrs-Volkslaufes.
 
Jobbörse
Referent (in) / Sportlehrkraft Aus- und Weiterbildung gesucht
(08.03.06) Der Niedersächsische Leichtathletik-Verband e.V. sucht für seine Geschäftsstelle eine/n engagierte/n, dynamische/n Mitarbeiter/in mit Hochschulabschluss: Referent (in) / Sportlehrkraft Aus- und Weiterbildung.
 
Umweltpreis
Niedersächsischer Umweltpreis 2006
(08.03.06) Die Auslobung des Umweltpreises 2006 der Niedersächsischen Umweltstiftung erfolgt unter dem Thema „Umwelt – Jugend - Freizeit“. Durch die Vergabe des Umweltpreises sollen Leistungen und das Engagement junger Menschen in den Vordergrund gestellt und wertgeschätzt werden, die sich außerhalb von Schule und Beruf für den Natur- und Umweltschutz einsetzen.
 
Turnkreis Göttingen
Tanz- und Gymnastikforum in Diemarden
(02.03.06) Einer inzwischen guten Tradition folgend lädt der Turnkreis Göttingen auch in diesem Jahr wieder zu seinem Tanz- und Gymnastikforum ein. Am Sonntag, 26. März beginnt die vom TSV Germ. Diemarden ausgerichteten Veranstaltung um 15.00 Uhr in der Sporthalle des Gartetaldorfes.
 
Sponsoring
Sparkasse fördert Minah auf dem Weg nach Peking
(01.03.06) Die Sparkasse Göttingen macht sich gemeinsam mit dem Sparkassenverband Niedersachsen für Jacob Minah stark. Der Zehnkämpfer darf sich künftig über 15000 Euro jährlich freuen. Doch Minah nimmt nicht nur, er gibt auch. So wirbt er für den Stadtsportbund (SSB) als Schirmherr für das Sportabzeichen und macht sich für die Knochenmark- und Stammzellspenderdatei stark.
 
Sportabzeichen
Jacob Minah übernimmt Schirmherrschaft
(01.03.06) Noch bearbeitet Gudrun Strauß in der SSB-Geschäftsstelle die letzten eingehenden Anträge 2005, da steht bereits fest, wann die Saison 2006 startet: Am 18. Mai ist erster Abnahmetag. Und in diesem Jahr gibt es eine Neuerung: Zum ersten Mal präsentiert der SSB einen Schirmherrn.
 
Stadt-Tombola
Jugendprojekte im Sport werden unterstützt
(28.02.06) Erfreuliche Nachricht bekamen jüngst 17 Sportvereine und -verbände, die sich mit ihren Jugendprojekten um eine anteilige Förderung aus dem Reinerlös der Stadt-Tombola 2005 beworben hatten. Ihre Anträge wurden von der SSB Kommission unter Leitung von Prof. Schröder positiv beschieden.
 
In eigener Sache
Sponsorenabend im Holbornschen Haus
(27.02.06) Bürgermeister Holefleisch: Vereine bringen alltäglich kleine Heldentaten! Es war wieder einmal so weit! Der Stadtsportbund und sein Partner, die Agentur Mauritz und Grewe, sagten Dankeschön. Bei allen, die mithalfen bei der Stadttombola 2005 ein ansehnliches Ergebnis zu erzielen. Die Liste der Helfenden ist wie stets eine umfassende. Sie reicht von den Sponsoren und Förderern über die prominenten Losverkäufer bis hin zu den hauseigenen Kräften von Mauritz & Grewe und SSB. Mit Fotostrecke!
 
Projekte
Integration auf Rollen -Türkinnen auf Inlineskates
(23.02.06) Eine Aktion des Deutschen Rollsport und Inline-Verbandes in Hamburg: Auf der Inlinebahn des Altonaer Turnverbandes in Hamburg drehen Frauen muslimischer und deutscher Herkunft gemeinsam ihre Runden. Elf Teilnehmerinnen sind es, die sich jeden Freitag treffen. Auf dem Programm steht Slalom-Fahren, Fallen und vor allem: Das Bremsen.
 
Breitensport
Achtung Vereine: Bewerbungsfrist für das Grüne Band beachten
(22.02.06) Talentförderung wird auch in diesem Jahr belohnt. Noch bis zum 28. Februar 2006 können sich in der ersten Bewerbungsphase dieses Jahres Vereine aus 27 Spitzenverbänden des Deutschen Sportbundes (DSB) um das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein bewerben.
 
Breitensport
Sterne leuchten 2006 erstmals auch in Göttingen
(20.02.06) Die Aktion läuft bereits auf Bundesebene mit Erfolg, in diesem Jahr wird sie Einzug in Göttingen halten: ,Sterne des Sports‘. Die Auszeichnung gibt es in Bronze (lokale Ebene), Silber (Landesebene) und Gold (Bundesebene).Sie sind verbunden mit einer Geldprämie. Bei der Aktion handelt sich um eine Kooperation zwischen dem Deutschen Sportbund und dem Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken.
 
Öffentlichkeitsarbeit
Neuer Service: der SSB-Newsletter
(17.02.06) Bisher informierte der SSB den organisierten Sport und Interessierte mit seiner Internetseite und dem Magazin ,Sportissimo‘. Seit dem 15. Februar 2006 erweitern wir unser Angebot durch einen neuen Service: den monatlich erscheinenden SSB-Newsletter.
 
Schulsport
Deutscher Schulsportpreis 2005/2006
(15.02.06) „Schulsport tut Schule gut“ .. so lautet das Motto, nach dem der Deutsche Sportbund und die Deutsche Sportjugend einen bundesweiten Förderpreis für Schulen im Schuljahr 2005/2006 als Beitrag zu einer Qualitätsoffensive für den Schulsport ausschreiben.
 
Breitensport
7. Spielbanken Marathon Niedersachsen
(15.02.06) Mit einem Familien-Laufprogramm startet der 7.Spielbanken Marathon Niedersachsen in am 6. Mai ab 15 Uhr in Hannover. Der Marathon, der Halbmarathon, der 10-km-Lauf ‚Pro Toleranz’, der Inline-Halbmarathon sowie der Walking/Nordic Walking-Wettbewerb starten dann am 7. Mai.
 
Finanzen
Anträge für Beihilfen der Stadt Göttingen
(10.02.06) Das Sportkonzept der Stadt Göttingen sieht die Förderung von Sportorganisationen vor. Unterstützt werden u.a.
die Förderung des Jugendsports, außerordentliche Unterhaltungs- oder Instandsetzungsarbeiten, Beschaffung von Sportgeräten oder Internationale Sportbegegnungen. Die Anträge zu den einzelnen Beihilfen sind bis zum 1. März  eines jeden Jahres zu stellen.
 
Frauensport
Internet-Datenbank zur Gesundheitsförderung
(09.02.06) Wer Informationsbroschüren, Adressen sowie deutschsprachige und internationale Literatur zum Thema Frauengesundheit und Gesundheitsförderung sucht, erhält jetzt einen übersichtlichen Wegweiser durch die zahlreichen Angebote im World Wide Web.
 
Sportversicherung
Schaden des Monats: Zum Glück Kfz.-Zusatzversichert
(07.02.06) Lange genug hatte der Turnverein gespart, um den Neubau seines Vereinsheims in Eigenleistung bestreiten zu können. Nun lagen bereits die Baupläne und -genehmigungen vor, wodurch schnell klar wurde, dass die Haftpflichtdeckungssumme für Bauvorhaben im Sportversicherungsvertrag nicht ausreicht und erhöht werden musste.
 
Sportjugend
2006 – Jahr der Jugend – go sports!
(03.02.06) Die Sportjugend Niedersachsen hat mit Unterstützung der Niedersächsischen Turnerjugend einen Webkalender für Aktivitäten des Sports im Niedersächsischen Jahr der Jugend 2006 freigeschaltet: http://www.ntj.de/jahr_der_jugend_2006/
 
Minijobs
Warnung vor falschem Signal für gemeinnützige Einrichtungen
(27.01.06) „Hände weg von einer Änderung der Minijobs im gemeinnützigen Bereich. Es muss bei einem sozialversicherungsfreien Minijob - neben einer Hauptbeschäftigung - bleiben“, fordert der Freiburger Kreis.
 
Jobbörse
Jugendsekretär/in gesucht
(19.01.06) Der Deutsche Tanzsportverband e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Jugendsekretär(in).
 
Jobbörse
Landestrainer / Landestrainerin Boxen gesucht
(18.01.06) In Kooperation mit dem LandesSportBund sucht der Nds. Amateur-Box-Verband zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine hauptberufliche Landestrainerin bzw. einen hauptberuflichen Landestrainer für die Talententwicklung/ Nachwuchsarbeit in Niedersachsen.
 
Beitragserhöhungen
Positives Signal bei 1. Regionalkonferenz zur geplanten Beitragsanpassung ab 2008
(18.01.06) Das Präsidium will die Jahresbeiträge, die die Vereine an den LSB zu entrichten haben, für Erwachsene, Kinder und Jugendliche zum 1. Januar 2008 um jeweils 30 Cent auf dann 3,30 Euro, 2,30 Euro und 1,30 Euro erhöhen.
 
Internationales
Sports in the USA
(11.01.06) Julia-Maria Kluge, Schülerin des Max-Planck-Gymnasiums, verbrachte ein Schuljahr an der High School in Goshen in den USA. Im Folgenden schreibt die Göttingerin über ihre dort vom Sport gewonnenen Eindrücke. Inzwischen besucht die 17-Jährige mit dem Berufswunsch Journalismus wieder das MPG (11. Klasse).
 
Sportversicherung
Gilt auch für Zuschauer
(10.01.06) Entgegen der häufig vorherrschenden Meinung umfasst die Sportversicherung weitaus mehr als "nur" eine Sportunfallversicherung für die aktiven Sportler. Es sind vielmehr alle Vereinsmitglieder bei satzungsgemäßen Veranstaltungen und Tätigkeiten versichert, und zwar nicht nur bei der reinen, aktiven Sportausübung.
 
Sportversicherung
Schaden des Monats: Reha-Manager hilft bei schweren Unfällen individuell
(03.01.06) Seit dem 01.01.2005 bietet die ARAG Sportversicherung allen im Rahmen der Sportversicherung der Landessportbünde oder -verbände versicherten Personen einen völlig neuen und äußerst hilfreichen Service an: Den Reha-Manager.
 
Sportversicherung
Wie ist der Verein bei Bauvorhaben versichert?
(06.11.05) Auf Vereinsanlagen sind immer wieder Bauarbeiten, Reparaturen und Umbauten notwendig, die oft in Eigenleistung durchgeführt werden. Doch beachten Sie, dass in diesem Fall der Verein als Bauherr fungiert und dabei für die Risiken haftet.
 
Stadt-Tombola
18 dürfen sich über Zuschuss freuen
(21.02.05) Vier SSBler und zwei Externe hatten eine angenehme Pflicht zu erfüllen. Für den Vorsitzenden Professor Jürgen Schröder, die stellvertretende Vorsitzende Gundel Utermöhlen, den Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit, Holger Vorrath, den Leiter der Geschäftsstelle, Hans-Jürgen Mack, sowie den GöSF-Prokuristen Alexander Frey und den ab 1. April die GT-Sportredaktion führenden Mark Bambey ging es darum, die aus der Stadttombola für die Sportjugend zur Verfügung stehenden 15 000 Euro auszuschütten.
 
Das Grüne Band
Talentförderung im Verein
(01.02.05) Mit dem "Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" unterstützt und begleitet die Dresdner Bank seit 1987 die Bemühungen des Deutschen Sportbundes und der ihm angeschlossenen Landessportbünde und Spitzenverbände um eine sportlich-leistungsorientierte Nachwuchsarbeit in den Sportvereinen.
 
 
   Archiv
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008
Jahr 2009
Jahr 2010
Jahr 2011