25 Kinder absolvieren Mini-Sportabzeichen

In Groß Ellershausen ging es am vergangenen Mittwoch überaus sportlich und spaßig zu: 25 Kinder der St.-Martini-Kindertagesstätte stellten ihren Bewegungseifer unter Beweis und absolvierten das Mini-Sportabzeichen. Ob laufen, hüpfen, balancieren oder über den grünen Rasen rollen: Der Nachwuchs bestand sämtliche Aufgaben des Sportabzeichens mit Bravour und wurde zum Abschluss mit kräftigem Applaus, mit Urkunden, Medaillen und einer Lunchbox belohnt. Dass es dazu Sonne satt gab, und pünktlich zur Preisverleihung sogar noch ein Hubschrauber im Himmel kreiste, machte den Vormittag für die Kids perfekt.

Beim Mini-Sportabzeichen, das vom LSB Niedersachsen konzeptioniert wurde, begleiten die Kinder in einer Bewegungsgeschichte Hase Hoppel und Igel Bürste. Sie erleben sportliche Abenteuer und dürfen ihr Können an sechs verschiedenen Stationen unter Beweis stellen. Neben zwei MitartbeiterInnen des SSB schlugen somit auch die Handpuppen Hoppel, Bürste und Frau Eule in Groß Ellershausen auf.

Kürzlich hat im übrigen eine besondere Sportabzeichen-Saison begonnen: Im Jahr 2021 möchten der SSB und der ASC Göttingen möglichst vielen GöttingerInnen ermöglichen, das Sportabzeichen abzulegen. Sei es bei den regelmäßigen Abnahmeterminen für Erwachsene und Jugendliche im Jahnstadion. Oder eben bei besoderen Aktionstagen, zum Beispiel in der Schule oder - wie in Groß Ellershausen - in der Kita. Möchten Sie ebenfalls einen sportlichen Tag in Schule, Kita oder Verein umsetzen, dann sprechen Sie uns gern an. Wir würden uns freuen!

Freiwilligenagentur 0551 7070130 Bildungsportal Landessportbund NRW

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen
Nach oben