Bestandserhebung 2020

Meldung der Mitglieder ab dem 20. Dezember möglich

Bei der Online-Bestandserhebung (Online-BE) sind alle Sportvereine in Niedersachsen einmal jährlich bis zum 31.01.2020 nach den Richtlinien des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen verpflichtet, die Anzahl ihrer Mitglieder, die betriebenen Sportarten und deren Zuordnung nach Fachverbänden beim LSB anzugeben.
Mit der Online-Bestandserhebung 2020 erfolgt zum ersten Mal die Abfrage nach den durchschnittlichen Mitgliedsbeiträgen, die ein Verein für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erhebt. Diese Abfrage ist erforderlich für das in Zukunft veränderte Verfahren zur Bezuschussung der Vereine für den Einsatz lizenzierter Übungsleiter. Die Höhe der Beiträge ist für das Setzen der Parameter im LSB-Verwaltungsprogramm zur Berechnung der Zuschüsse von Bedeutung. Die Mitgliedsbeiträge sind im Rahmen der Online-Bestandserhebung bis spätestens 31.01. des jeweiligen Jahres zu übermitteln.
Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Vorstandsdaten zu aktualisieren und prüfen Sie die Angaben Ihres Vereins zum Thema "Vereinseigene (Sport-)Anlagen und Gebäude" aus dem Vorjahr auf Aktualiät und Richtigkeit. Auf der Internetseite des Stadtsportbundes (SSB) Göttingen finden Sie hier einen Link zur Homepage des LSB, der zum Download aller anderen Dokumente führt. Die Videoanleitung zur Bestandserhebung finden Sie unter www.lsb-niedersachsen.de.
Bei Fragen zur Bestandserhebung steht Ihnen die Geschäftsstelle des SSB Göttingen gern unterstützend zur Verfügung: Tel.: 0551 7070130; E-Mail: info@ssb-goettingen.de.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ssb-goettingen.de.

Freiwilligenagentur 0551 7070130 Bildungsportal Landessportbund NRW

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen
Nach oben