Rücklagenbildung im gemeinnützigen Verein

Der Stadtsportbund Göttingen und die Freiwilligenagentur Göttingen bieten am Donnerstag, den 27. Januar 2022, in Kooperation eine Online Experten-Sprechstunde zum Thema „Rücklagenbildung im gemeinnützigen Verein" an.

Das Online-Format mit Patrick Busse, Geschäftsführer des TV Lemgo und Finanzexperte, findet in der Zeit von 17.30 bis 19.00 Uhr über die Zoom-Plattform statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kurzbeschreibung der Experten-Sprechstunde:

Gemeinnützige Vereine müssen ihre Mittel grundsätzlich zeitnah für steuerbegünstigte satzungsmäßige Zwecke verwenden. Das Ansammeln von Kapital ist grundsätzlich nicht erlaubt. Ausnahmen hierzu sind die nachweislich gebildeten Rücklagen.

In dieser Experten-Sprechstunde gibt es Hinweise und Tipps aus der Vereinspraxis zu folgenden Themen: • Freie Rücklagen • Zweckgebundene Rücklagen • Wiederbeschaffungsrücklagen • Welche Fristen sind zu beachten? • Höhe der Rücklagen • Infopflicht Finanzamt

Anmeldungen sind über den folgenden Link möglich: Die Zugangsdaten für die Zoomplattform werden bis spätestens zum 26. Januar übermittelt.

Zur Anmeldung

Freiwilligenagentur 0551 7070130 Bildungsportal Landessportbund NRW
Nach oben