Sportförderung

Mittelvergabe für die Sportförderung

Der Stadtsportbund Göttingen e.V. ist seit dem 1. Januar 2004 Ansprechpartner für die Mittelvergabe des Landes Nieder­sachsens bzw. des Landessportbundes und der städtischen Mittel. Für unsere Sportvereine bedeutet dies eine Vereinfa­chung der Sportförderpraxis, die dadurch transparenter wird, da für Sie nur noch ein einziger Ansprechpartner bei der Beantragung von finanziellen Beihilfen zu Verfügung steht.

Folgende Hinweise sollten Sportvereine bei einer evtl. Antragstellung beachten:

  • Städtische Förderung: Die städtische Förderung unterliegt Richtlinien, die sie unter www.goesf.de nachschauen können.
  • Bau und Erweiterung von Sportanlagen: Die Anträge sind, wie bisher, jeweils bis zum 30. September (Stand 2018) des der Baumaßnahme vorangehenden Jahres einzureichen.
  • Bewilligung & Auszahlung Die bewilligten Beihilfen werden erst dann ausgezahlt, wenn das Vorhaben restlos abgeschlossen und die Verwendung aller vorgesehenen Mittel mit den Originalbelegen nachgewiesen ist.
  • Förderung durch den LSB: Für die Förderung durch den LSB Niedersachsen gelten Richtlinien, die sie unter www.lsb-niedersachsen.de nachlesen können. Für ihr Bauvorhaben 2018 müssen sie bis zum 30.09.2018 einen Antrag gestellt haben. Entsprechende Vordrucke erhalten Sie in der Geschäftsstelle des SSB oder hier im Internet (siehe unten).

Weitere Informationen und Downloads

Freiwilligenagentur 0551 7070130 Bildungsportal Landessportbund NRW

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen
Nach oben